Jetzt bei Schwabendeal kostenlos anmelden und bis zu 85% sparen

Nutzungsbedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen) für die Teilnehmer und Mitglieder des unter www.schwabendeal.de bereitgestellten Angebots

1.

Diese Nutzungsbedingungen gelten für das vom Betreiber und dessen Rechtsnachfolger zur Verfügung gestellte Angebot bzw. die zur Verfügung gestellten Leistungen auf der Webseite www.schwabendeal.de. Die Nutzungsbedingungen können jederzeit in der aktuellen Fassung unter www.schwabendeal.de/agb abgerufen, ausgedruckt und gespeichert werden. Bei der Bestellung speichern wir den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

Der Teilnehmer akzeptiert die Nutzungsbedingungen dadurch, dass er bei einem entsprechenden Bestellvorgang für einen Gutschein die jeweilige Schaltfläche bestätigt bzw. aktiviert.

 

Für die auf der Webseite www.schwabendeal.de zur Verfügung gestellten Angebot und Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

 

2.

Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de und der dort angebotenen Leistungen ist die Firma

 

Schwabendeal GmbH
Marienstraße 28
70178 Stuttgart
Telefon: 0711 / 93 37 48 39
Fax: 0711 / 65 22 899
e-mail: hilfe@schwabendeal.de
Geschäftsführer: Felix Fuchslocher

 

2.1

Auf der Webseite www.schwabendeal.de werden Gutscheine über Leistungen oder über Waren von Drittfirmen / Partnerunternehmen angeboten, die unter bestimmten Bedingungen bzw. Voraussetzungen eingelöst werden können. Aussteller dieser Gutscheine und damit verpflichtet die in den Gutscheinen aufgeführten Leistungen zu erbringen ist ausschließlich die Drittfirma / das Partnerunternehmen, welche diese Leistungen auf der Grundlage ihrer jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erbringen.

 

2.2

Die auf der Webseite www.schwabendeal.de verkauften Gutscheine sind entweder auf eine Dienstleistung, eine Ware oder einen bestimmten Dienstleistungs- bzw. Warenwert gerichtet, die Einzelheiten ergeben sich aus der jeweiligen Beschreibung des konkreten Angebots.

 

3.

 

3.1

So können Sie auf Schwabendeal den Kauf eines Gutscheins abschließen:

 
  • Bestätigen Sie auf der jeweiligen Dealseite die Schaltfläche "Kaufen und loslegen"
  • Geben Sie die gewünschte Anzahl der Gutscheine an die Sie kaufen möchten
  • Als Neukunde tragen Sie folgende Daten in das Formular ein:
    • Ihren Namen
    • Ihre Adresse
    • Die E-Mailadresse auf welcher Sie den Gutschein erhalten
    • Das von Ihnen ausgewählte Passwort
    • Die Daten der ausgewählten Zahlungsmethode (Kontodaten, Kreditkartendaten oder Paypal-Daten nach Abschluss des Einkaufs auf unserer Webseite)
  • Sie besitzen bereits ein Konto
    • Achten Sie darauf, dass Sie bereits auf der Webseite angemeldet sind
    • Die bereits hinterlegten Daten werden Ihnen angezeigt
    • Ergänzen oder ändern Sie Ihre Zahlungsinformationen
  • Die Abgabe des Kaufangebots erfolgt durch die Bestätigung der vorliegenden Nutzungsbedingungen und dem Bestätigen der Schaltfläche "Einkauf abschließen"
 

Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de nimmt das Kaufangebot des Teilnehmers mit der automatischen Bestellbestätigung an.

Der Teilnehmer muss den ihm zugesandten Gutschein ausdrucken und bei der im Gutschein angegebenen Drittfirma / Partnerfirma zur Einlösung vorlegen.

Angemeldete Nutzer haben die Möglichkeit alle Angebote der laufenden Kalenderwoche exklusiv vorzubestellen. Bei der Vorbestellung wird der normale Kaufprozess durchlaufen der zu einer verbindlichen Vorbestellung führt. Die Angebote der kommenden Kalenderwoche werden jeden Sonntag um 10:00 Uhr auf der Webseite und durch den Newsletter veröffentlicht und können ab diesem Zeitpunkt reserviert werden.

 

3.2

Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de ist berechtigt die Dauer des Verkaufs bzw. des Angebots der Gutscheine zeitlich zu begrenzen und je Angebot individuell festzulegen, nach Ablauf der festgelegten Zeit kann der Gutschein nicht mehr erworben werden.

 

3.3

Der vom Teilnehmer gekaufte Gutschein wird nach erfolgreichem Kauf per E-Mail an die beim Bestellvorgang bekannt gegebene E-Mail-Adresse versandt. Die Zusendung des Gutscheins erfolgt erst, nachdem die Zahlung des Kaufpreises eingegangen und verbucht ist. Diese Überprüfung findet an jedem Wochentag um 24:00 Uhr statt.

 

3.4

Die Gutscheine sind übertragbar. Ein gewerblicher Weiterverkauf der Gutscheine darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Betreibers der Webseite www.schwabendeal.de erfolgen. Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de behält sich das Recht vor bei einem begründeten Verdacht der unerlaubten Manipulation oder Vervielfältigung von Gutscheinen die gespeicherten Daten des Teilnehmers an die geschädigte Drittfirma / Partnerunternehmen weiterzugeben und Strafanzeige zu erstatten.

 

3.5

Soweit der Gutschein keine ausdrückliche andere Regelung enthält kann jeder Gutschein nur einmal, während eines Besuchs der Drittfirma / Partnerunternehmen eingelöst bzw. in Anspruch genommen werden. Sollte hierbei der Gutschein (wertmäßig) nicht vollständig aufgebraucht oder die Leistung nicht vollständig in Anspruch genommen werden, verfällt der restliche Gutschein. Eine Erstattung erfolgt nicht.

 

3.6

Soweit nicht ausdrücklich im Gutschein anders geregelt, gewährt der Gutschein keinen Anspruch auf die Inanspruchnahme der Leistungen oder den Erwerb von Waren zu einem bestimmten Zeitpunkt; dies muss mit den jeweiligen Drittfirmen / Partnerunternehmen individuell abgestimmt werden.

 

3.7

Die Gutscheine gelten nur für den konkret beschriebenen Deal innerhalb des vom Partnerunternehmens festgelegten Gültigkeitszeitraums und mit den genannten Konditionen. Gutscheine berechtigen den Teilnehmer oder die vom Teilnehmer bestimmte Person erst nach vollständiger Bezahlung zur Einlösung der im Gutschein enthaltenen Leistung zu den darin enthaltenen Konditionen unabhängig vom regulären Preis für die Inanspruchnahme der Leistung beim Partnerunternehmen.

Sollte der Gutschein nicht innerhalb seines Gültigkeitszeitraums eingelöst werden, kann der Gutschein einmalig gegen ein Guthaben auf dem Kundenkonto eingetauscht werden.

Schwabendeal ist berechtigt bei einem solchen Umtausch eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 3,80 € + 15 % des Gutscheinwertes inkl. Umsatzsteuer in Rechnung zu stellen und direkt von diesem Guthaben abzuziehen. Nicht möglich ist ein Umtausch von Gutscheinen, die gemäß den Widerrufsbestimmungen vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind. Für einen Umtausch ist Voraussetzung, dass sich der Teilnehmer schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail an Schwabendeal wendet. Das Kundenguthaben wird dann in Höhe des Wertes des seinerzeit vom Teilnehmer bezahlten Kaufpreises für den zurückgegebenen Gutschein auf das Kundenkonto gebucht. Eine Auszahlung oder die Anrechnung auf eine bereits getätigte Bestellungen/Buchungen ist nicht möglich. Der Umtausch ist möglich innerhalb von drei Jahren gerechnet ab dem Schluss des Jahres, in dem der Gutschein ausgestellt wurde. Durch eine erfolgte Gutschrift verlängert sich der vorgenannte 3-Jahres-Zeitraum nicht, dies bedeutet die Gutschrift muss spätestens auch innerhalb dieser Frist benutzt bzw. eingelöst und verwendet werden.

Das Kundenguthaben kann der Teilnehmer für den Erwerb von Deals, die seitens Schwabendeal angeboten werden, eingesetzt werden. Eine (teilweise) Auszahlung des Kaufpreiswertes des Gutscheins bzw. des Guthabens auf dem Kundenkonto erfolgt nicht.

Vom Umtausch ausgeschlossen sind Gutscheine aus Gewinnspielen, Rabattcodes, Promotiongutscheine sowie Geschenkgutscheine. Es ist auch nicht möglich Gutscheine aus Gewinnspielen oder/und Promotiongutscheine mit anderen Promotions oder Nachlässen zu kombinieren bzw. diese anzurechnen. Es gelten zusätzlich die auf dem Gutschein bzw. Rabattcode bzw. im Zusammenhang mit den Gutscheinen/Codes angegebenen Bedingungen bzw. die Bedingungen des jeweiligen Gewinnspiels. Diese Gutscheine und Rabattcodes verfallen jeweils nach Ablauf der angegebenen Gültigkeitszeit, ohne dass ein Anspruch auf Wertersatz besteht.

 

3.8

Neukundenwerbung

Durch die Empfehlungsfunktion gibt die Schwabendeal GmbH dem Teilnehmer die Möglichkeit Gutschriften zu sammeln, die für weitere Käufe von Gutscheinen auf www.schwabendeal.de verwendet werden können. Für jeden geworbenen Neukunden, der sich unter www.schwabendeal.de registriert und einen Kauf tätigt, erhält der werbende Teilnehmer eine Gutschrift in Höhe von 2 Euro (Wenn der geworbene mindestens für 20 € bei Schwabendeal einkauft) und 4 € (Wenn der geworbene für mindestens 51 € bei Schwabendeal einkauft. Ausgenommen von dieser Regelung sind Mehrfachaccounts eines Teilnehmers, Eigenempfehlungen und jegliche anderen Missbrauchsversuche. Die Weiterempfehlungsfunktion ist folglich nur für dritte Personen gedacht. Weiter ist es nicht erlaubt die „Papiergutscheine im Anhang eines gekauften Gutscheins“, welche zur Empfehlung an persönliche Freunde gedacht sind, auf Rabattplattformen wie z.b. „Mydealz“ anzubieten. Sollte Schwabendeal einen Missbrauch dieser Weiterempfehlungs-Aktion feststellen, muss in jedem Fall eine Rückzahlung der ausgegebenen Gutschriften an die Schwabendeal GmbH geleistet werden. Schwabendeal kann die Empfehlungsfunktion jederzeit einstellen bzw. die Höhe der Gutschrift ändern.

 

4.

 

4.1

WIDERRUFSBELEHRUNG

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (Gutschein) in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns, der Firma Schwabendeal GmbH, Marienstraße 28, 70178 Stuttgart, Fax: 0711 / 65 22 899, e-mail: hilfe@schwabendeal.de, Geschäftsführer: Felix Fuchslocher mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder e-mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

4.2

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

5.

 

5.1

Der Betreiber der Website www.schwabendeal.de gewährleistet lediglich, dass der Teilnehmer den entsprechenden Gutschein der Drittfirma / Partnerunternehmen bezüglich der Leistungen zu den vereinbarten Bedingungen erhält (Einlösung des Gutscheins durch Vorlage bei Drittfirma / Partnerunternehmen).

 

5.2

Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de übernimmt keinerlei Haftung für die im Gutschein angegebenen und vereinbarten Leistungen, diese werden ausschließlich in eigenem Namen und auf eigene Rechnung der jeweiligen Drittfirma / Partnerunternehmen erbracht. Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de tritt lediglich als Vermittler der Gutscheine und der dort genannten Leistungen auf. Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de übernimmt daher keinerlei Haftung gegenüber dem Teilnehmer für Pflichtverletzungen der Drittfirma / Partnerunternehmen bei der Erbringung der im Gutschein genannten Leistungen.

 

5.3

Wir haben mit unseren Partnern die Konditionen der Deals genauestens erarbeitet. Sollte es bei der Erbringung der Leistung zu Problemen kommen möchten wir Ihnen daher gerne zur Seite stehen. Schreiben Sie uns hierzu eine e-Mail an beschwerde@schwabendeal.de.

 

6.

Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de ist berechtigt Umfang und Funktionalitäten des Internet-Auftrittes jederzeit zu ändern, einzuschränken oder diese einzustellen. Sofern es im Rahmen von Wartungsarbeiten, Weiterentwicklung und/oder andere Störungen zu Einschränkungen oder zeitweiser Unterbrechung der Nutzungsmöglichkeiten kommt stehen dem Teilnehmer diesbezüglich keine Ansprüche gegen den Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de zu; dies gilt auch dann, wenn es hierbei zum Verlust von Daten kommen sollte. Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit des Web-Services oder das Ausbleiben von technischen Störungen oder Datenverlusten.

 

7.

Der Betreiber der Webseite www.schwabendeal.de kann die Nutzungsbedingungen jederzeit anpassen und ändern. Die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen können unter www.schwabendeal.de/agb abgerufen werden.

Sofern mit dem Teilnehmer bereits ein Vertragsverhältnis besteht, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen hierfür nur dann, wenn die Änderung dem Teilnehmer mitgeteilt wurden und der Teilnehmer der Geltung der geänderten Nutzungsbedingungen nicht binnen einer Frist von 6 Wochen schriftlich oder in Textform widersprochen hat und er mit der Mitteilung auf die Rechtsfolgen eines unterbliebenen Widerspruches hingewiesen wurde.

 

8.

Sollte eine Bestimmung der Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchführbar sein, so wird hiervon die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der Nutzungsbedingungen nicht berührt, soweit nicht unter Berücksichtigung der nachfolgenden Regelung die Vertragsdurchführung für eine Partei eine unzumutbare Härte darstellt . Die Parteien werden die unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die in ihrem rechtlichen und wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamen Bestimmung und dem Gesamtzweck des Vertrages entspricht bzw. nahe kommt.

 

9.

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

 

10.

Gerichtsstand und Erfüllungsort, soweit dies zulässig vereinbart werden kann, ist Stuttgart.

 
 

Stuttgart, Januar 2011.